Rezept für Leberwurstkekse

Rezept-leberwurstkekseHier erreicht uns ein Backrezept über leckere Leberwurstkekse für den Hund.  Ist schnell gemacht und eignet sich gut zum Ausprobieren!

 

Als  Zutaten braucht Ihr:

  • 120 gr. Dinkelmehl
  • 120 gr. Haferflocken
  • 180 gr. Kalbsleberwurst
  • 1 Ei
  • 2 EL Olivenöl

Die Backzeit beträgt ca. 15-20 Minuten bei 180° mit Umluft.
Leberwurstkekse
Ihr müsst einfach alles in einer Schüssel gut verkneten, ausrollen und entweder mit beliebigen Förmchen ausstechen (hier sind es Knochenformen, weil es gut aussieht 😉 ), kleine Kugeln rollen und platt drücken, oder einfach kleine Quadrate schneiden – geht  eigentlich am schnellsten!
Viel Spass beim Nachbacken!

Vielen lieben Dank an Katja aus unserem Forum  für das Rezept und die Bilder!!! Habe mich total gefreut!

Rezept-hundekekse

Ihr habt ebenfalls ein schönes Rezept, oder habt diese nachgebacken und habt Bilder davon, dann freue ich mich sehr über Eure Einsendung an kontakt@hund.info

Euer Thomas

Teile wenn es Dir gefällt:

Siehe auch

Hundekuchen Grundrezept

Im Tierhandel sind unglaublich viele verschiedenen Hundekuchen und -kekse erhältlich. Schaut man hier einmal die …

Wie füttert man einen Allergiker-Hund?

Während die meisten Hunde jegliche Nahrungsmittel problemlos vertragen, reagieren manche Vierbeiner allergisch auf bestimmte Zusätze. …

3 Kommentare

  1. Désirée Marie

    Meine ChihuahuaHündin liebt die Kekse. Danke dafür. 🙂 schau doch auch mal auf meinem Blog vorbei 🙂

  2. Das Rezept klingt echt super lecker. Also nicht für mich, aber glaube meine kleine würde sich sehr freuen.

  3. Hundeliebhaberin

    Ich kann die Kekse nur empfehlen. Ich schleime mich damit bei allen Hunden ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.