Reico Tierfutter – gesunde, naturbelassene Hundenahrung

[Anzeige] Reico Tierfutter wird im Direktvertrieb vermarktet. Das bedeutet, dass Sie es direkt vom Familienbetrieb im Allgäu zu sich nach Hause geliefert bekommen. Die richtige Ernährung legt den Grundstein für das Wohlbefinden, das ist beim Tier nicht anders als beim Menschen. Und genau hierauf hat Reico sich spezialisiert. Reico Tiernahrung versucht daher ein mineralisches Gleichgewicht zwischen Tier, Mensch und Erde herzustellen.

Warum gerade Reico Hundefutter?

Reico verwendetet keine chemischen Zusatz-, Konservierungs- oder Aromastoffe.
Im Nassfutter befindet sich hauptsächlich Fleisch, so wie es sein sollte: Der Fleischanteil beträgt je nach Sorte zwischen 69 % und 74 %.

Dem Tierfutter wird kein Zucker beigemischt.
Zum Einsatz kommen nur hochwertige und lebensmitteltauglichen Tiernebenprodukte, keine Schlachtabfälle. Verwendet werden Pansen, Herz Leber, Gurgel, Euter, Nieren und Lunge.
Reico stellt seine Vollnahrung auch in Bioqualität her.

Alle verarbeiteten Inhaltsstoffe sind absolut lebensmitteltauglich und daher theoretisch auch zum Verzehr für den Menschen geeignet (Sie schmecken für den Menschen aber fad, da sie ungewürzt bleiben).

Es gibt die richtige Sorte für jedes Tier. Auch Hundehalter mit Tieren, die empfindlich sind oder Unverträglichkeiten haben werden bei Reico fündig
Sorten im Angebot sind glutenfrei, lactosefrei, getreidefrei.

Wie stelle ich die Fütterung auf Reico Futter um?

Der Darm von Hund oder Katze wird, wie auch der Darm eines Menschen, von vielen Kleinstlebewesen, Einzellern und Bakterien besiedelt. Diese Organismen helfen uns bzw. dem Hund die Nahrung zu verdauen. Die Darmflora bei Hunden ist sehr sensibel und die genaue Zusammensetzung der Darmbewohner ist bei jedem Individuum verschieden. Beim Hund hängt sie von unterschiedlichen Merkmalen, wie zum Beispiel Alter, Größe oder Rasse ab.

Eine Umstellung der Nährstoffzusammensetzung bedeutet Stress für diese Organismen und kann zu Verdauungsproblemen führen. Deshalb sollte eine Futterumstellung immer langsam vollzogen werden. Planen Sie am besten 2 Wochen dafür ein. In dieser Zeit mischen Sie das neue und das alte Futter, wobei der Anteil des neuen Futters bei jeder Fütterung erhöht werden kann. Sollte sich doch ein vorübergehender leichter Durchfall einstellen, so ist das noch nicht gleich ein Grund zur Sorge. Die Darmflora wird sich anpassen und selbst regulieren. Dadurch sollte sich die Verdauung schnell wieder normalisieren.

Gibt es Reico Hundefutter auch bei Amazon?

Die kurze Antwort: Nein. Sie können Reico Futtermittel nicht bei Amazon kaufen. Auch nicht bei Fressnapf oder beim Supermarkt um die Ecke. Reico Hundefutter wird nur im Direktvertrieb vertrieben. Verkauf und Beratung übernehmen Reico Vertriebspartner. Vertriebspartner Dominik Ley ist einer von ihnen.

Auf diese Weise stellt Reico sicher, dass der Kunde zum Tierfutter auch eine umfassende Beratung bekommt. Denn das Futter von Reico, egal ob nun Nassfutter oder Trockenfutter, unterscheidet sich in wesentlichen Punkten von handelsüblichem Tierfutter. Dominik Ley berät Sie auch gerne in allen weiteren Fragen rund um Ihr Tier, nicht nur die Ernährung betreffend. Folgebestellungen können Sie bequem per Telefon oder Fax, per Mail oder über das Online-Portal von Reico vornehmen.

Was ist so besonders an Reico Tierfutter?

Wie würden Sie reagieren, wenn Ihr Vertriebspartner ihnen eine Hundefutterdose zeigt und zu Ihnen sagt, dass sich der Inhalt im Grunde nicht von Dosenwurst unterscheidet? Vermutlich werden Sie überrascht sein. Doch es ist in der Tat so! Alle Rohstoffe, die für die Futterherstellung verwendet werden, sind absolut lebensmitteltauglich. Da das Futter für Tiere bestimmt ist und nicht für den Menschen, bleibt es ungewürzt und schmeckt deshalb für den menschlichen Gaumen fad, aber ansonsten besteht kein Unterschied zur Dosenwurst.
Bei der Herstellung verwendet Reico nur Fleisch von ausgewählten Zulieferern. Natürliche Rohstoffe bilden die Grundlage für die ausgewogenen Futtermittel von Reico. Hochwertiges Muskelfleisch machen einen großen Anteil des Futters aus. Dazu kommen tierische Nebenprodukte wie zum Beispiel Leber, Lunge, Euter, Gurgel, Pansen, Nieren oder Magen. Je nach Sorte werden zusätzlich Kräutermischungen oder frisches Gemüse beigefügt. Bewusst wird jedoch auf den Einsatz von billigen Streckmitteln oder künstlichen Konservierungsstoffen verzichtet.

Was das Hundefutter von Reico aber einzigartig macht, ist eine spezielle Algenmischung. Das ist es, was den Hauptunterschied zu allen anderen Hundefuttersorten- und Marken auf dem Markt ausmacht. Diese Zusammensetzung ist das große Alleinstellungsmermal, sie beugt Übersäuerung vor und sorgt dafür, dass ein mineralisches Gleichgewicht im Futter hergestellt wird.

Alle Futterbestandteile werden mittels eines schonenden Verfahrens eingekocht (bzw. getrocknet) und sind bestens dazu geeignet Ihren Hund auf natürliche und gesunde Weise zu ernähren. Dank artgerechter Fütterung wird Ihr Tier mit allen Nährstoffen versorgt, die der Hundekörper benötigt.

Welches Hundefutter gibt es von Reico?

Reico bietet neben Vollnahrung in Form von Trockenfutter oder Nassfutter noch weitere Produkte an:

Hundewürste:

Die Hundewürste sind für alle Hunderassen geeignet. Besonders empfohlen werden sie für Tiere mit Allergien oder Unverträglichkeiten.

Sorten: ExcellentDog Pferd und MaxiDog-Hundewurst.

Ergänzungsprodukte:

  • Lebe-flüssig, ideal als Appetitanreger.
  • Kräuter-Juwel, ideal als Diät-Ergänzungsfutter.
  • Gelenk-Vital, ideal für stabile Gelenke.
  • Aufbau-Vital, ideal für die Aufzucht von jungen Welpen.
  • Petmin, ideal als Mineralfutter aus Algenextrakt.

Leckerlies: Die kleine Extrabelohnung für zwischendurch.

  • Hirsch-Knöpfle
  • Wildschwein-Knusperli
  • Straußen-Knusperli
  • Fleischpralinen für Hunde
  • MaxiDog Naturleckerli

Wo gibt es Reico Hundefutter zu kaufen?

Die Produkte der Reico & Partner Vertriebs GmbH werden ausschließlich im Direktvertrieb verkauft. Das bedeutet für Sie konkret, dass es keinen Zwischenhändler gibt und sie Ihr Hundefutter direkt vom Hersteller bekommen. Die Zentrale von der Reico & Partner Vertriebs GmbH liegt im beschaulichen Allgäu. Ihre Bestellung wird durch Ihren Reico Vertriebspartner Dominik Ley weitergeleitet und direct in der Zentrale bearbeitet und auch von dort aus verschickt. Auf diese Weise bleiben alle Wege kurz. Die Ware geht schnellstmöglich in den Versand und erreicht Sie stets frisch. Durch die kurzen Wege sparen Sie als Kunde Zeit und durch den Wegfall der Zwischenhändler sogar bares Geld.
Der Kauf von Lebensmitteln basiert auf Vertrauen. Das sollte auch bei Hundefutter nicht anders sein. Aus diesem Grund setzt Reico auf persönliche und ausführliche Kundenberatung.

Die gut geschulten und selbstständigen Systemberater von Reico beraten Sie direkt bei Ihnen zu Hause, per Mail oder am Telefon. So bekommen Sie einen persönlichen Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Hund und erfahren aus erster Hand alles, was Sie über die Produkte von Reico und die Preise wissen möchten.

Nach Ihrer ersten Bestellung können Sie dann auch weitere Bestellungen in Eigenregie über das Internetportal von Reico durchführen, sofern Sie das gerne möchten, oder Ihre Bestellung per Telefon oder E-Mail bei Dominik Ley aufgeben.  

Welche Sorten Trockenfutter gibt es von Reico?

  • Reico Trockenfutter – Maxidog® Athletic: getreidefreies, naturbelassenees Trockenfutter. Kaltgepresst und leicht bekömmlich. Besonders geeignet für Hunde mit viel Bewegung, die kein Getreide vertragen. Mit Geflügel- und Lammfleisch.
  • Reico Trockenfutter – Maxidog® Champion: kaltgepresstes und naturbelassenes Trockenfutter. Geeignet für jede Hunderasse.
  • Reico Trockenfutter – Maxidog® Junior: Speziell entwickelt für die Bedürfnisse von Welpen und deren Aufzucht. Empfohlen bis zum 8. Lebensmonat.
  • Reico Trockenfutter – Maxidog® Dynamic: Getreidefreies, kaltgepresstes Trockenfutter mit Entenfleisch. Reico setzt keine künstlicheh Konservierungsstoffe ein.
  • Reico Trockenfutter – Maxidog® Krokett: Der hochwertige Allrounder beim Trockenfutter. Auch geeignet für Hunde mit die eine empfindliche Verdauung haben.
     
  • Reico Trockenfutter – Maxidog® Sensiv: Kein Getreide oder Gluten, keine Lactose. Hypoallergenes Trockenfutter für allergische Hunde.
  • Reico Trockenfutter – Maxidog® Olymp: Geeignet für Hunde aller Rassen. Völlig naturbelassenes Trockenfutter. Kaltgepresst und ohne Zusatzstoffe.
  • Reico Trockenfutter – Maxidog® Wellness: In diesem Trockenfutter wird kein Rind und kein Weizen verwendet. Besonders empfohlen für Hunde die besonders empfindlich sind. Alle Rohstoffe kommen aus der Region.
  • Reico Trockenfutter – Maxidog® Energy: Sehr proteinreiches Futter. Unterstützt den Muskelaufbau des Hundes. Besonders empfohlen für Hochleistungshunde bzw. Sportliche Hunde.
  • Reico Trockenfutter – Maxidog® Rind, Lamm und Reis: Speziell für ältere Hunde entwickelt. Trockenfutter mit Reis und Lamm, leicht verdaulich.

Was kostet Hundefutter von Reico?

Wer sich dafür entscheidet Reico Futter für seinen Hund zu kaufen, entscheidet sich damit für eine gesunde und natürliche Ernährung. Das wird sich dadurch bemerkbar machen, dass ihr Tier gesund und aktiv bleibt und in der Folge weniger zum Tierarzt muss. Das freut nicht nur den Hund, das schont auch ihren Geldbeutel.

Mit dem gesunden und natürlichen Reico Futter bleibt ihr Tier vital und gesund. Und wenn der Hund glücklich ist, werden Sie es auch sein.

Ihr Reico Vertriebspartner schlüsselt Ihnen gerne die genauen Kosten auf und erläutert sie Ihnen im Detail. Lassen Sie sich einen individuellen Ernährungsplan für ihren Hund erstellen. Fragen Sie einfach Ihren persönlichen Reico Partner.

Welches Feuchtfutter von Reico gibt es für Hunde?

Das Portfolio an Vollnahrung und Nassfutter von Reico ist umfangreich und für jeden Hund (auch für spezielle Bedürfnisse) ist das passende dabei. Das Premiumfutter von Reico heisst MaxidogVit®.

Bei der Entwicklung dieses Feuchtfutters haben sich die Fachleute von Reico an der natürlichen Ernährung des Hundes orientiert. Aus diesem Grund ist vor allem ganz viel Fleisch in der Futtermischung enthalten. Auf Streckmittel wird verzichtet. Dafür enthalten die unterschiedlichen Sorten aber verschiedene Beimischungen von frischem Gemüse oder Kräutern. Immer enthalten ist die spezielle Algenmischung, die Reico so besonders macht.

Mit ihr wird garantiert, dass das mineralische Gleichgewicht im Kärper des Hundes stabilisiert wird und sie schützt vor Übersäuerung.

Reico bietet Nassfutter in folgenden Sorten an:

  • MaxidogVit® Rind Herz: frei von Gluten
  • MaxidogVit® Kalb: frei von Laktose
  • MaxidogVit® Rind Pansen Herz: frei von Laktose, Gluten
  • MaxidogVit® Schonkost Lamm: Frei von Laktose, Gluten
  • MaxidogVit® Schonkost Pute: Frei von Laktose, Gluten
  • MaxidogVit® Rind: Frei von Laktose, Gluten
  • MaxidogVit® Geflügel: Frei von Laktose, Gluten
  • MaxidogVit® Wild: Frei von Laktose
  • CuraDog Pute: Frei von Laktose, Gluten und Getreide
  • CuraDog Fisch: Frei von Laktose, Gluten
  • CuraDog Huhn: Frei von Laktose, Gluten

Genau wie auch beim Reico Trockenfutter, werden auch beim Reico Nassfutter keine Schlachtabfälle eingesetzt. Verwendet wird ausschließlich hochwertiges Muskelfleisch und lebensmitteltaugliche Innereien. Unter anderem verwendet Reico Pansen, Leber, Herz, Gurgel, Euter, Lungen und Nieren. Sie erhalten das Feuchtfutter in unterschiedlichen Dosengrößen, die sie entsprechend Körpergröße Ihres Hundes wählen sollten. Angefangene Dosen sollten im Kühlschrank nicht länger als 2 Tage aufbewahrt werden.

Welche Vorteile beim Kauf von Hundefutter von Reico habe ich?

Alle Reico Futtermittel und deren Rohstoffe stammen aus regionaler deutscher Herstellung. Tierhalter bekommen das Reico Futter als Vollnahrung (Nassfutter und Trockenfutter) auch in Bioqualität als Bio Feuchtfutter. Neben der Vollnahrung umfasst das Angebot auch verschiedene Kräutermischungen, Leckerlis und Nahrungsergänzungsmittel, damit es Ihrem vierbeinigen Liebling an nichts mangelt.

Alle Reico Produkte werden im Direktvertrieb vermarktet. Das bedeutet, dass sie Reico Futter nicht im Fressnapf, im Supermarkt um die Ecke oder bei bei Onlinehändlern, wie Amazon bekommen, sondern per Paket direkt von der Zentrale im Allgäu zu Ihnen nach Hause. Ihr Reico Vertriebspartner hilft Ihnen gerne dabei und berät sie bei der Futterauswahl. Ihr Reico Vertriebspartner ist speziell geschult und beantwortet gerne alle Fragen die Preise oder das Futter betreffend, aber auch alle anderen Fragen rund um das Thema Hund und Haustiere.

Dem System des Direktversandes ist es zu verdanken, dass die internen Lieferwege bei Reico sehr kurz gehalten werden können und dass Zwischenhändler und damit Zwischenlagerungen entfallen. So wird gewährleistet, dass das Hundefutter Sie immer schnell, möglichst frisch und in höchster Qualität erreicht.

Sie haben als Kunde von Reico Futter also den Vorteil, dass Sie sich unnötigen Einkaufsstress ersparen, da Sie bequem vom Sofa aus per Telefon oder Mail, per Fax oder online bestellen können. Die Zustellung an die gewünschte Lieferadresse erfolgt zuverlässig, schnell und günstig, da es keine unnötigen Zwischenhändler gibt. Und ohne die Zwischenhändler sparen Sie am Ende sogar Geld.

Mit Ihrem persönlichen Reico Vertriebspartner haben Sie immer einen kompetenten Ansprechpartner zu allen Fragen und bekommen alle Informationen aus erster Hand. Gerne besucht Sie Ihr Reico Berater auch zu Hause.

Mit Reico Futter für Ihren Hund gewährleisten Sie eine Ernährung Ihres Tieres, die sowohl gesund als auch artgerecht ist. Ihr Tier wird es Ihnen danken.

Warum ausgerechnet Hundefutter von Reico für Ihr Tier?

Der Markt für Tier- und Hundefutter ist riesig. Und die Anzahl der unterschiedlichen Philosophien und Ansichten zur richtigen Fütterung ist mindestens ebenso groß wie die Auswahl an Futtersorten.

Es fängt an bei der Fütterung mit rohem Fleisch (dem “Barfen” und seinen Varianten), reicht über verschiedene Arten von Nassfutter und Feuchtfutter bis hin zu industriellem Trockenfutter.

Die Reico & Partner Vertriebs GmbH ist ein Familienunternehmen mit Sitz im Allgäu, das im Jahr 1992 gegründet wurde. Seit diesem Zeitpunkt hat sich Reico der artgerechten und natürlichen Ernährung von Tieren verschrieben. Als Vertriebsart bietet sich der Direktvertrieb als besonders vorteilhaft an. Neben allen Arten von Vollnahrung, Nassfutter und Trockenfutter findet man im Reico Sortiment auch Nahrungsergänzungsmittel, nicht nur für Tiere, sondern auch für die menschlichen Tierhalter.

Das Reico Vital-System hat zum Ziel ein mineralisches Gleichgewicht herzustellen zischen Erde, Pflanze, Tier und Mensch und damit den bestmöglichen Zustand des Lebens zu erreichen.

Was bedeutet Kaltpressung und Kaltabfüllung bei Reico Hundefutter?

Ausschlaggebend für die Qualität eines Futtermittels sind die einwandfreien Rohstoffe, aber nicht zuletzt auch der Produktionsprozess. Reico Futter wird besonders schonend hergestellt. Für die Produktion von Trocken- und Nassfutter werden zwei unterschiedliche Verfahren angewandt:

Kaltabfüllung für Nassfutter:

Kaltpressung für Trockenfutter (im Gegensatz zum Extrusionsverfahren, das bei industriellem Trockenfutter angewandt wird)

Damit wird gewährleistet, dass alle Nährstoffe, die in den ausgewählten Rohstoffen enthalten sind, im Endprodukt auch erhalten bleiben. Sowohl Kaltpressung, als auch Kaltabfüllung, die zur Herstellung von Reico Hundefutter verwendet werden, sind besonders schonende Garverfahren.

Die Reico & Partner Vertriebs GmbH hat sich für die Herstellung des Reico Trockenfutters bewusst gegen das günstigere und weit verbreitete Extrusionsverfahren entschieden und setzt auf die sehr viel schonendere Kaltpressung. Beim Extrusionsverfahren wird das Futter hocherhitzt und anschließend wird der Futterbrei mittels Hochdruck gepresst, wodurch Vitamine und Nährstoffe zerstört werden. Diese Schritte entfallen beim Kaltpressverfahren und die natürlichen Inhaltsstoffe bleiben erhalten. Dank der Kaltpressung ist auch eine Zugabe von künstlichen Konservierungsstoffen oder sonstigen chemischen Zusatzstoffen überflüssig. Dadurch wird Reico Trockenfutter zur gesünderen und somit besseren Alternative zu handelsüblichem Trockenfutter aus dem Supermarkt.

Das Verfahren zur Herstellung von Nassfutter nennt man Kaltabfüllung. Das bedeutet allerdings nicht, wie man vielleicht denken könnte, dass das Futter roh ist. Unter Abschluss von Sauerstoff wird das Feuchtfutter nach der Abfüllung in die Dose gegart. Alle Zutaten kommen direkt nach der Verarbeitung im Fleischwolf bei einer Temperatur von 4° C in die Dose. Bei diesen Temperaturen können Bakterien sich nicht ausbreiten und das Futter verunreinigen. Das Verfahren wird auch abgeschlossenes Verfahren genannt.

Wie bei allen Produkten von Reico wird auch dem Reico Nassfutter keine künstlichen Zusatz- oder Konservierungsstoffe beigefügt. Nach dem Wolfen und der Abfüllung in die Dosen kommen diese in den Autoklav. Hier werden sie mittels heißem Dampf langsam auf Gartemperatur gebracht. Das Abkühlen und das Erhitzen finden jeweils langsam statt, das schon vor allem die enthaltenen Eiweiße, die sonst zerstört werden könnten. Aber auch andere Mikronähstoffe, Mineralien und Vitamine bleiben so sicher im Futter erhalten.

Eine Haltbarkeit des Hundefutters von 18 bis 24 Monaten ergibt sich alleine aus dem Verfahren der Kaltabfüllung. Eine Zugabe von chemischen Konservierungsstoffen wird damit komplett überflüssig. Reico Futter ist also schon alleine durch die Herstellungs- bzw. Abfüllverfahren, die zum Einsatz kommen, reich an natürlichen Vitaminen und Mineralien. Dazu kommt dann noch die spezielle Algenmischung, die Reico so besonders macht. Die Algen sorgen für ein Gleichgewicht des Mineralienhaushalts im Futter und im Hundekörper.

Wie viel Futter von Reico soll ich füttern soll?

Beachten Sie für Richtwerte und Hinweise zur richtigen Fütterung die Fütterungshinweise, die auf jeder Reico Futterpackung aufgedruckt sind. Oder fragen Sie Ihren persönlichen Reico Vertriebspartner, der Ihnen bei allen Fragen und Problemen gerne zur Seite steht.

Bedenken Sie aber auch, dass es niemanden gibt, der Ihr Tier so gut kennt, wie Sie selbst. Sie wissen am besten, wie aktiv Ihr Hund oder Ihre Katze ist und wie viel er oder sie sich bewegt. Im Bedarfsfall können Sie daher selbstständig die Futtermenge anpassen und damit den persönlichen Bedürfnissen Ihres Tieres entsprechen.

VORSICHT: REICO Hundefutter soll vor Giftköder schützen?

Die Ansichten und Meinungen über die richtige Fütterungsweise von Tieren geht durchaus auseinander und die Diskussion darüber kann bisweilen auch emotional werden. Vor allem, wenn es um den besten Freund des Menschen geht: seinen Hund.

Im Internet und seinen Foren kursieren eine Unzahl an Erfahrungsberichten und für jede Meinung findet sich eine Gegenmeinung. Nicht alles, was man liest, sollte man für bare Münze nehmen, da die Erlebnisse oft sehr individuell geprägt sind und auch die Motivation der Verfasser nicht immer klar ist.

Noch unklarer ist die Motivation aus der heraus einige Menschen beschließen Giftköder für Haustiere auszulegen. In diesem Zusammenhang kursiert das Gerücht, dass Reico Futter ihr Tier vor Giftködern schützen würde.

Doch seien Sie vorsichtig! Denn Reico ist zwar ein außergewöhnlich hochwertiges Futtermittel, aber als Universalschutz gegen Gift (und wir reden ja von Giften aller Art) kann auch das beste Futter nicht dienen.


Welchen Nutzen haben nun die Reico-Produkte für Ihr Tier und was macht die Reico Vital-Systeme so einzigartig für Hunde, Katzen und Pferde?

Alle Reico Futtermittel, egal ob für Hund, Katze oder Pferd sind rein naturbasiert und enthalten wichtige Nährstoffe, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Der Körper des Tieres ist also darauf angewiesen diese Nährstoffe durch das Futter aufzunehmen.

Dank dem hochwertigen Futter von Reico und den Nahrungsergänzungsmitteln stellen Sie Ihrem Tier alles zur Verfügung, was es braucht, um seine “innere Apotheke” aufzufüllen. Im Bedarfsfall kann das Tier dann auf diese Vorräte zurückgreifen und dem Körper wird es leichter fallen Krankheiten abzuwehren und vital zu bleiben.

Reico orientiert sich bei der Entwicklung und Herstellung des Futters und der Nahrungsergänzungsmittel damit an der ursprünglichen, natürlichen Ernährungsweise von Hund, Katze oder Pferd. Ihnen als Halter von Hunden, Katzen oder Pferden wird damit ein Produkt an die Hand gegeben, mit dem sie eine gesunde und artgerechte Ernährung Ihres Vierbeiners gewährleisten können.

Ihr persönlicher Reico Vertriebspartner

Dominik Ley


06761-1520236
0151-12252778
business@dominik-ley.de

Teile wenn es Dir gefällt:

Siehe auch

Futtermittelallergien sind auf dem Vormarsch

Immer mehr Hunde vertragen ihr Futter nicht und leiden unter Unverträglichkeiten oder sogar Futtermittelallergien. Bei …

Wieso Hunde beim Trinken immer kleckern

Wenn ein Hund trinkt, schlappert und kleckert das Tier ziemlich herum. Doch was chaotisch aussieht, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.