Blitzblankes Haus trotz Fellwechsel-Saison: Mit einem Staubsaugerroboter, der Haare entfernt und in seinem Inneren sterilisiert

[Anzeige] Im Herbst haaren Haustiere besonders stark. Der Grund dafür ist der Fellwechsel in der Übergangszeit von Sommer auf Winter. Für manche ist das nur lästig, weil es zusätzliche Hausarbeit bedeutet. Für andere ist es eine mittlere Katastrophe: Sie werden geplagt von Husten, Schnupfen, juckenden und tränenden Augen oder Hautausschlägen. Das liegt daran, dass die Haare und Hautschuppen der Tiere Aero- oder Inhalationsallergene sind. Sie verteilen sich in der Luft und setzen sich auf allen Böden und Oberflächen ab, um sich schon beim kleinsten Luftzug wieder im Raum zu verteilen. Ein unglücklicher Kreislauf, den man mithilfe des roidmi Eve Plus unterbrechen kann.

Roidmi-Bild-mit-Hund

Besitzer von Katzen oder Hunden empfinden es oft als unmöglich, das Haus gänzlich frei von Tierhaaren zu halten. Denn Tiere haaren bekanntlich auch zwischen den Fellwechsel-Saisons. Und die wenigsten Haustierbesitzer haben genügend Zeit, um den Haaren ihrer Vierbeiner regelmäßig hinterherzusaugen. Für dieses Problem gibt es jetzt aber die perfekte Lösung: Wie wäre es mit einem Roboter, der die Räume rund um die Uhr von Tierhaaren befreit? Einen, der die Haare aufnimmt, sie selbständig an ein geschlossenes System abgibt und dieses System anschließend hygienisch sterilisiert?

Xiaomi roidmi

Der Staubsaugerroboter, der mit dieser innovativen Technologie ausgestattet wurde, heißt roidmi Eve Plus und ist Teil des Xiaomi Ökosystems. Das automatische Staubentsorgungs- und Sterilisationssystem brachte ihm von Kundinnen und Kunden den Titel „rücksichtsvollster Saugroboter“ ein. Der Saug- und Wischroboter löste auf Twitter vor Kurzem eine Debatte über die Notwendigkeit eines Staubaufbewahrungssystems aus. Besitzerinnen und Besitzer des Eve Plus können davon berichten. Sie sind davon überzeugt: Einmal kennengelernt wissen die meisten Menschen diese Funktion sehr zu schätzen.

roidmi Website ansehen.

Der Xiaomi roidmi Eve Plus ist das perfekte Gerät für Haushalte mit Tieren. Er ist zuverlässig, einfach zu bedienen und leistungsfähiger als andere Saugroboter seiner Klasse. Wenn er sich im Jahre 2021 selbst einen Namen geben würde, dann wäre es wahrscheinlich der einer Marathonläuferin – zum Beispiel Katharina. Der Eve Plus läuft mit einer Saugleistung von 2.700 Pa ohne Unterbrechung bis zu 250 Minuten lang. Danach benötigt er 250 Minuten, um sich für seinen nächsten Einsatz aufzuladen. Per Knopfdruck legt er los, via App übernimmt er ihm zugeteilte Aufgaben wie etwa das Saugen oder Wischen von Schlüsselbereichen. 

Preis des roidmi Eve Plus bei Kaufland ansehen

wirkungskreis-staubsauger

Um Hautschuppen gründlich zu entfernen, imitiert er eine vom Menschen angewandte Wischtechnik: Er wischt in Y-Form. Dabei biegt er beim Vorwärtsfahren ein Stück nach rechts ab, legt danach den Rückwärtsgang ein, um anschließend nach links abzubieten. Auf diese Weise bekommt der kleine, freundliche Haushaltshelfer beim Wischen unter dem Bett und dem Sofa alles zu greifen, das sich bisher aufgrund zu kurzer Saug- und Wischmopprohre zu Staubmäusen entwickelt hat.

Nach dem Saugen der Böden fährt der Eve Plus von roidmi selbständig zurück zur Ladestation und setzt mit dem Andocken das Staubbeseitigungssystem in Gang. Innerhalb von 12 Sekunden wird der allergieauslösende Mix aus Haaren, Hausstaubmilben und Mikroben in die Staubstation entleert. Danach sterilisiert der Desodorierungspartikelgenerator die im Staubbeutel gesammelten Haare mitsamt aller darauf befindlichen „Passagiere“. Von der Haarreinigung bis zur Sterilisation erledigt der Eve Plus die gesamte Arbeit automatisch.

Für alle, die einen Staubsaugerroboter von roidmi zu Hause haben, heißt es ab sofort: Haare, Hautschuppen und Staub auf den Böden, unter dem Bett und unter dem Sofa – das war einmal. Googeln Sie seine technischen Daten und seinen Preis – und sehen Sie sich dazu auch die Erfahrungsberichte und Bewertungen von Kunden an; der leistungsstarke Saug- und Wischroboter wird Sie überraschen!


Bildquellen:

Bild 1, Bild 2, Bild 3 © Wuhu Muchen E-Commerce Co., Ltd. / China

Teile wenn es Dir gefällt:

Siehe auch

Hundezaun aus Holz: Staketenzaun

Über einen Hundezaun haben wohl die meisten Hundebesitzer mit eigenem Garten schon einmal nachgedacht, denn …

CBD-Öl für Hunde: Was Ihr wissen müsst

Wie bei jedem Wellness-Trend, der sich entwickelt, gibt es auch bei dem Thema „CBD-Öl für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.