Wanderfreuden für Mensch und Hund im Kleinwalsertal

Hier habe ich eine tolle Empfehlung für alle Hundebesitzer und Wanderfreunde:

Bei der Hundewelt Kleinwalsertal triffst du aktive Leute mit aktiven Hunden, die im Sommer wie im Winter gerne mit ihrem treuen Fellfreund die Bergwelt erkunden. Dass Urlaub mit Hund heutzutage nicht so einfach zu organisieren ist, weiß jeder Hundehalter. Oft ist das Ganze mit aufwändiger Planung verbunden, denn schließlich will jeder die schönste Zeit des Jahres gerne mit seinem vierbeinigen Familienmitglied verbringen und ihn nicht irgendwo zwischen parken.

alpenwandern-mit-hundDas wissen auch die Gründer der Hundewelt Kleinwalsertal, denn auch sie sind Besitzer von zwei Australian Shepherds. Sabine und Helmut Eberle von der Hundewelt Kleinwalsertal leben im Kleinwalsertal – einem österreichisches Hochgebirgstal am Nordrand der Alpen.

Die beiden sind ausgebildete Bergwanderführer und Hundetrainer. Seit mehr als 30 Jahren führt Helmut Menschen sicher durch die Bergwelt Österreichs, Deutschlands, Italiens und der Schweiz. Seit die Hunde zur Familie gehören ist sein Hund Paul immer mit von der Partie. Vor einigen Jahren entstand bei dem Paar die Idee auch Menschen mit Hunden die Schönheit der Berge zu zeigen. Die Idee wurde durch ihr know how, die lange Erfahrung und die unzähligen Kontakte zu vielen Hotels und Pensionen schnell zur Realität. Heute bieten die Besitzer der Hundewelt Kleinwalsertal komfortable Bergwandertouren mit Hotelkomfort und Gepäcktransport an. Das Angebot reicht im Sommer von Alpenüberquerungen auf einsamen Pfaden über Traumtouren in den Dolomiten bis hin zu Bergwanderungen auf der Mittelmeerinsel Elba.

Durch den Vorteil, dass die gesamte Planung, Organisation, Hotelbuchung, Transfers usw. von Sabine und Helmut übernommen wird, kannst du dich schon weit vor Reisestart entspannt auf deinen Urlaub mit Hund freuen, denn du mußt dich um nichts kümmern. Die beiden Hundefreunde sind nicht nur im Sommer aktiv. Im Winter kannst du mit ihnen mit Schneeschuhen abseits von gespurten Wegen die Schönheit unberührter Winterlandschaften entdecken. Schneeschuhtouren mit Hund sind ein herrliches Vergnügen für Mensch und Hund und das Angebot reicht von leichten Touren für Anfänger, bis hin zu anspruchsvollen Wochenprogrammen. Schneeschuhwandern ist keine Hexerei, denn wer laufen kann, kann auch Schneeschuh laufen. Es sind nur ein paar Kleinigkeiten zu beachten, die jeder schnell verinnerlicht hat.

Bergwandern-mit-Hund

Der Winter ist nicht frei von Gefahren und Hindernissen. Helmut kennt die Gefahren des Winters und weiß wie und wo man sich bewegen kann, ohne Wild aufzuschrecken oder die Natur im Winterschlaf zu stören. Hundeschneeschuhtouren sind eine ideale Möglichkeit, den Alltag zu vergessen und mit deinem Hund einmal so richtig die Seele baumeln zu lassen.

Du findest bei der Hundewelt Kleinwalsertal ein umfangreiches Wanderprogramm für dich und deinen Vierbeiner!

Alpenüberquerungen mit Gepäcktransport


Nordroute

Auf dem Weg vom Kleinwalsertal nach Südtirol läufst du durch Österreich, die Schweiz und schließlich Italien. Dieser Nordteil der Alpenüberquerung ist nicht nur geprägt durch landschaftliche Vielfalt, sondern beeindruckt auch durch viele kulinarische Höhepunkte der einzelnen Regionen.

Südroute
Alpin – bis mediterran
Diese Tour führt Richtung Süden vorbei an bekannten Namen wie Ortlergruppe, Madonna di Campiglio oder Brentagruppe. Eine spannende Woche mit vielen hundefreundlichen Gastgebern und imposanten Landschaften.

Tannheimertal – Standortwoche in einem der schönsten Hochgebirgstäler Europas!
Das idyllische Tal an der Grenze zum Allgäu, auf 1.100 Metern Höhe, hat ausser einer traumhaften Naturkulisse noch jede Menge mehr zu bieten. Eine reizvolle Region mit wunderschönen Wandermöglichkeiten für dich und deinen Hund.

 

Grödnertal – Dolomiten – Standortwoche
Imposante Felstürme, mächtige Kulissen aus hellem Kalkgestein sind die Kennzeichen der Dolomiten. Bei dieser Tourenwoche präsentieren sich atemberaubender Rundblick zu bekannten Namen wie Piz Boe, Marmolada oder Rosengarten, die bleibende Eindrücke hinterlassen.

St. Vigil – Dolomiten – Standortwoche
Eines der Ziele dieser Bergwanderwoche ist unter anderem der Naturpark Fanes Sennes Prags inmitten des UNESCO Weltnaturerbes Dolomiten. Hier findest du Wege mit herrlichem Panorama inmitten von grünen Almwiesen und beeindruckenden Dolomitengipfeln.

 

 

Insel Elba

ELBA – ein Wanderparadies für Zwei- und Vierbeiner im Mittelmeer, 10 km vom Festland entfernt. Nicht nur kristallklares Meer, weiße Sandstrände, grüne Buchten und idyllische Fischerorte machen den Reiz dieser Insel aus – nein – die schroffen Gipfel, die sanften Hügel, sowie blumenübersäte, abgeschiedene Bergregionen lassen das Herz eines jeden Naturfreundes und Wanderers höher schlagen.

Schneeschuhwandern mit Hund

Jeder Hundebesitzer weiß, wie gerne sich die Fellnasen im Schnee bewegen. Die Teilnahme an einer geführten Hunde-Schneeschuhwanderung bietet dir mehrere Vorteile. Du triffst gleichgesinnte Hundefreunde und kannst sorglos und entspannt die Hundewandertour geniessen, denn dein Tourenleiter kennt die Gefahren des Winters und die Verhaltensregeln im freien Gelände!

 

Hier die Kontaktdaten zu den Beiden:

Hundewelt Kleinwalsertal
Sabine Eberle
Bödmerstr. 25 a
A-6993 Mittelberg
Tel. +43 676 7562892
http://hundewandertouren.at/

Ihr habt auch ein tolles Angebot für Hunde, bzw. Hund und Herrchen, dann schreibt uns an kontakt@hund.info – gerne veröffentlichen wir Euch ebenfalls auf unserer Seite kostenlos!

Teile wenn es Dir gefällt:

Siehe auch

Urlaub mit Hund auf dem LANDGUT MOSERHOF im sonnenverwöhnten Kärnten!

Das 4-Sterne Chaletdorf bietet Hund und Herrchen jeglichen Komfort für erholsame Ferien. Sie wohnen in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.