Gerichtsurteil: Hund vergrub Gebiss

Ein Hund entwendete ein fremdes Gebiss aus dem Badezimmer und verbuddelte es im Garten. Das Urteil des Gerichts: Die Tierhalterhaftpflicht musste zahlen.

Teile wenn es Dir gefällt:

Siehe auch

Hundebetreuung: Was Halter wissen müssen

Wer einen Hund hat, weiß um den hohen Zeitaufwand, der für die Pflege und Betreuung …

Achtung Berliner Hunde: Jetzt herrscht Leinenpflicht!

Wer mit seinem Hund in der Hauptstadt lebt, konnte ihn an einigen Orten bislang problemlos …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.