Ernährung

Barfen – die gesunde Alternative für unsere Lieblinge

barfen

Biologically Appropriate Raw Food, diese fast unaussprechliche Bezeichnung ist für viele Anhänger der Rohkostfütterung ihrer Lieblinge die beste Futterentscheidung. Barfen, die Kurzform, ist für viele Hunde die perfekte Ernährungsform. Die Verwendung und Verfütterung rein roher …

weiterlesen

Dürfen Hunde Äpfel fressen?

hund-frisst-apfel

Es gibt ein bekanntes Sprichwort das sagt: „Ein Apfel am Tag hält den Arzt fern“ ( An apple a day keeps the doctor away ) – aber was ist dran an diesem Sprichwort und gilt …

weiterlesen

Leinsamen Für Hunde: Anwendung, Dosierung & Vorteile

leinsamen-fuer-hunde

Leinsamen sind nicht nur für den menschlichen Körper, sondern auch für Hunde besonders gesund. Viele Vierbeiner leiden an Verdauungsbeschwerden. Die Samen helfen bei Magen-Darm-Entzündungen oder anderen Beschwerden und haben eine gelbliche oder bräunliche Farbe. In …

weiterlesen

Schokolade (Theobromin) ist für Hunde giftig!

schokolade-giftig-hund

Die meisten Menschen lieben Schokolade, denn einige Inhaltsstoffe im Kakao haben eine stimmungsaufhellende Wirkung auf uns. Einer dieser Stoffe ist Tryptophan. Durch diesen bildet der Körper das Wohlfühlhormon Serotonin – auch Glückshormon genannt. Kakao enthält …

weiterlesen

Zur Belohnung etwas Gesundes

hund-snack

Snacks für Menschen sind oft voller Zucker. Zu viel Zucker erhöht den Blutzucker, verursacht langfristig Diabetes, ist schädlich für die Zähne oder verursacht andere Krankheiten oder ungewünschte Effekte, wie bspw. Übergewicht. Ebenso ist es beim …

weiterlesen