Tierschutz

Gassi gehen soll Pflicht werden

Im Rahmen einer neuen Tierschutz-Hundeverordnung sowie Tierschutz-Transportverordnung liegt momentan ein Entwurf des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft vor, der sich zwar in erster Linie an Hundezüchter und Transporteure von Nutztieren richtet, aber auch private Hundehalter …

weiterlesen

Tierheim Passau: Keine Hunde für Jäger!

Schon Ende vergangenen Jahres positionierte sich das Passauer Tierheim klar gegen die Abgabe von Hunden an Jäger. Auch im Januar unterstrichen die Verantwortlichen ihren Standpunkt noch einmal in einem Facebook-Post und machten deutlich: Hier bekommt …

weiterlesen

Mumbai: Blaue Hunde aufgetaucht

Hunde gibt es in zahllosen Farben: Getupft, gestromt, braun bis weiß und sogar ganz wild gemustert. Blau steht jedoch nicht auf der Liste der Töne, die Hundefell haben sollte. Dass nun im indischen Mumbai grellblau …

weiterlesen

Endlich Schluss mit Hundefleisch in Taiwan

Über Jahrzehnte hinweg galt das essen von Hundefleisch in Taiwan als Ausdruck der eigenen Kultur. Was für Hundefreunde aus andere Regionen der Welt bereits von Beginn an unvorstellbar erscheint, hat nun auch die Politik des …

weiterlesen

Wolf Pumpak darf nicht getötet werden.

Innerhalb von nur dreieinhalb Tagen hat eine bundesweite Wolfsschutz-Initiative über 27 600 Unterschriften mit ihrer Petition „Wolf Pumpak muss weiterleben“ gegen den Abschuss des Jungwolfes „Pumpak“ in Sachsen gesammelt (www.change.org/Pumpak ). Die Petition richtet sich …

weiterlesen