Sommerfest des Österreichischen Tierschutzvereines – 24.Juni – St.Georgen an der Leys

Am Samstag den 24.Juni öffnet der Assisi-Hof in St.Georgen an der Leys (NÖ) seine Tore und lädt zum traditionellen Sommerfest des Österreichischen Tierschutzvereins. Neben einer gemeinsamen Wanderung zur Sommerweide der Assisi-Hof Pferde, spannenden Vorträgen über alternative Heilmethoden sowie Wissenswertem über den Einsatz effektiver Mikroorganismen für Mensch und Tier, einem erste Hilfe Kurs für gefundene oder verletzte Tiere sowie Einblicke hinter die Kulissen des Assisi-Hofes erwartet die Besucher ein regionaler Mini-Markt heimischer HandwerkerInnen und kulinarische Schmankerln aus der Region. Die kleinen Besucher können sich zwischen den vierbeinigen Assisi-Hof Bewohnern beim Kinderschminken, Hüpfburgspringen oder Holzrindenbrennen austoben.  Hier weitere Infos: www.tierschutzverein.at

WAS:                                                   Sommerfest Assisi-Hof St.Georgen (NÖ)

WANN:                                               Samstag, 24.Juni

WANN GENAU:                               11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

WO:                                                     Mitteröd 11 | 3282 St Georgen a.d. Leys

EINTRITT:                                           Eintritt frei

PROGRAMMPUNKTE:

–          Mini Markt von Tierzubehör, Holzspielzeug-, und Dekoration

–          Gemeinsame Wanderung zur Sommerweide der Assisi Hof Pferde

–          Besuch aller Tiere am Assisi Hof

–          Vorträge über den Einsatz effektiver Mikroorganismen

–          Vorträge über alternative Heilmethoden für Mensch und Tier

–          Einblick in die tägliche Arbeit am Assisi Hof

–          Kinderprogramm

–          Erste Hilfe Kurs für gefundene besitzerlose oder verletzte Tiere

 

„Allem voran geht es darum, den Besuchern unsere Assisi-Hof Tiere sowie die tägliche Arbeit des Österreichischen Tierschutzvereines näher zu bringen. 365 Tage im Jahr, setzt sich unser Team für das Wohl vernachlässigter und beeinträchtigter Tiere ein. Mit dem Sommerfest am Assisi-Hof in St.Georgen an der Leys möchten wir unseren Unterstützern danken und gleichermaßen auf die Wichtigkeit des Tierschutzes aufmerksam machen. Ein besseres Verständnis für unsere tägliche Arbeit hilft auch den Menschen, uns weiter helfen zu können“, Harald Haslwanter, Präsident des Österreichischen Tierschutzvereines.

Teile wenn es Dir gefällt:

Siehe auch

Mumbai: Blaue Hunde aufgetaucht

Hunde gibt es in zahllosen Farben: Getupft, gestromt, braun bis weiß und sogar ganz wild …

Ein Fest für Spürnasen – das Suchhunde-Training

Unsere Fellnasen besitzen 25 Mal so viele Geruchszellen, wie wir Menschen und so ist das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.